Der Handel des USD auch bei 24option

Ich begann EST an um 02.30 Uhr die USD / CHF zu beobachten. Im Rahmen meiner Pre-Trading-Routine, Single I Preisniveaus, die ich denke, geeignete Handeslräumen darstellen könnte. Die auffälligsten war der Widerstand 1-Ebene (grüne Linie) bei 0,94501. Im Hinblick auf eine Marktniveau für potenzielle Call-Optionen, hatte ich 0,94366 aufgrund des Widerstands markiert, die 24option dort früher am Morgen angezeigt worden war. Es gab auch das 50% Fibonacci bei 0,94624 (relevant für die Preisbewegung ,91748-0,97500) Retracement, aber das konnte nur ins Spiel kommen, ob und wann ein Widerstand gebrochen werden würde. Der Aufwärtstrend war auch stark auf die Nordseite in den letzten paar Stunden. Allerdings Anlenkpunkte sind in der Regel sehr starke Intraday-Unterstützung und Widerstand sein, so lege ich in der Regel weniger Priorität auf Trend beim Handel Set-ups bei schwenkt aus diesem Grund betrachten.

Wenig überraschend, basiert auf der Stärke des Aufwärtstrends, Preis hat den Widerstand 1-Ebene auf der 2.35 Kerze treffen, bevor abprallen. Ich hätte einen Handel auf der Ebene getroffen werden, wenn es auf der folgenden Kerze wieder berührt hatte. Der Markt auch kurz ging auf die andere Ebene I für 24option Call-Option Set-ups markiert hatte (0,94366) kurz vor 03.00 Uhr. Natürlich, ich habe hierbei entweder keinen Handel, wie ich als Preisaktionssignal wieder berührt von der Ebene bevorzugen nehmen, dass das Niveau robust und würdig ist, einen Handel zu nehmen.

Auf der 03.10 Kerze, bewegt sich der Markt endlich wieder auf Widerstand 1 und böse wieder nach unten. Wenn es 0,94501 am 03.15 Kerze erneut berührt trat ich eine Put-Option. Allerdings würde ich bei diesem Anbieter wahrscheinlich 24option nicht diesen Handel genommen haben, wenn der Preis nicht wieder auf die 0,94366 Unterstützungsniveau nach der anfänglichen abprallen des Widerstands 1. nachvollzogen hatte Wenn der Markt nur auf 0,94440 oder so wieder nach unten nachvollzogen hatte, wie es vor der Spitze hatte bis auf 0,94366, würde dies in der Regel ein Hinweis darauf sein, dass es nur sehr wenig auf dem Markt verkauft los ist. In Verbindung mit der Tatsache, dass der Trend eindeutig, war eine Pause von 0,94501 konnte im Geschäft sein. Aber angesichts dieser Preis eine solide fünfzehn Pips nachvollzogen oder so zurück in denen die USD / CHF hatte früher gehandelt an diesem Morgen fühlte ich, dass die Bereitschaft, zu verkaufen, noch stark genug war, eine Put-Option zu gelangen. Ich war in der Lage, diesen Handel zu nehmen für einen Sechs-pip Sieger.

Nach dem Umzug nach unten vom Widerstand 1, fing ich an, dass eine Kanalbildung mit einer anderen Potential prallt zurück auf 0,94366 wahrscheinlich zu denken. Nach der ersten Berührung und Ablehnung bei 0,94366 kurz vor 04.00 Uhr, nahm ich eine Call-Option auf der Berührung der Ebene, auf der 4.05 Kerze. Aber die Unterstützung nicht halten und dieser Handel ging gegen mich fast unmittelbar nach in immer. Es wird von etwa zwölf Pips verloren.

Gleich danach Handels Ablauf, Preis gebildet Unterstützung bei der ganzen 0,94244 Ebene. Das war praktisch für mich, da ich wirklich keine Preisniveaus für Call- oder Put-Optionen an diesem Punkt in Betracht gezogen 24option hatte. Aber es war schön, sofort etwas Unterstützung Form zu haben. Ich fuhr fort, den Markt für etwa eine halbe Stunde nach dem ersten Hinweis auf Preisstützung zu sehen, da ich keine wahre Idee habe, ob dies eine zufällige Verschnaufpause war vor oder ein legitimer Bereich der Unterstützung Kopf fortgesetzt, wo wir sehen können eine Umkehr. Wenn die Preis-Aktion Beweis des letzteren zeigt, wäre es ein guter Ort für eine Call-Option sein. Ich entschied mich für die Berührung von 0,94244 auf dem 4.55 Leuchter eine Call-Option zu nehmen. Zunächst ging das etwas gegen mich, aber es böse schließlich wieder nach oben über das Niveau und fertig als Drei pip Sieger.

Ich habe nicht eine Call-Option auf der revisit nehme wieder auf 0,94244 bei etwa 5.30. Preis war für mehr als eine Stunde auf diesem Niveau gehangen und war in einen ziemlich engen Bereich konsolidiert. Wann immer sich der Markt in einem dünnen Handelskanal strafft, warte ich im Grunde immer für den Markt in jeder Richtung zu brechen, bevor sie für weitere Handels Set-ups suchen. Es ist einfach zu riskant Handel in engen Bereich Bedingungen zu nehmen, auch um das, was eine starke Unterstützung und Widerstand haben. Es beseitigt einfach eine Menge 24option Ihrer Rand, wenn der Handel nicht viel Luft zum Atmen hat, bevor es schnell Unterstützung und Widerstand in der vorgesehenen Handelsrichtung auftreten können (zB ein potentielles Widerstandsniveau fünf Pips oben, wo Sie eine Call-Option hat ).

Ein Handel fast aufgebaut wieder nach oben auf 0,94366 Ebene (wo ich den Call-Option Handel früher verloren hatte) bei gerade hinter 06.00, aber es hat nie ganz. Ich fuhr fort, die USD / CHF bis ca. 07.30 Uhr zu sehen, aber ich habe nichts wert Handel finden, so dass ich handelte einfach nicht. Es ist leichter gesagt als getan, aber nie aus Langeweile handeln, da nur schlechte Dinge sowohl Ihr Konto und Vertrauen in Bezug auf Ihren Trading-Fähigkeiten für die Zukunft passieren können. Behandeln Sie Ihren Trading wie Sie hypothetisch ein Unternehmen behandeln würden. Viele Unternehmen sind „langweilig“ in ihren Tag zu Tag Operationen noch konsequent Geld verdienen. Handels unsystematisch, wahllos, emotional etc. führt immer zu viel Unglück in der gleichen Weise wie es wahr für jedes Unternehmen halten würde.

Dieser Beitrag wurde unter Prozent veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.